Überspringen zu Hauptinhalt

24. Hilfslieferung – nach Lesbos, Griechenland!

November 2020 | Lesbos, Griechenland

SITUATION VOR ORT 

Mit dem Beginn des Herbstes kommt es auf den griechischen Inseln immer wieder zu heftigen Unwettern mit starken Regenfällen. Allerdings sind die Camps und vor allem die Zelte dafür nicht ausgelegt. Im  provisorisch errichteten Camp “Kara Tepe” spitzt sich die Lage zu, das Camp liegt direkt am Wasser und ist dem starken Wind und Regen so besonders stark ausgesetzt, sodass Anfang Oktober über 80 Zelte verwüstet wurden. Die Versorgung und die Zustände sind nach wie vor mangelhaft und viele Zelte sind überschwemmt.

Quellen: DW, tagesschau, taz, Seebrücke

 

UNSERE HILFSLIEFERUNG 

Unser 24. Versand bestand aus zwei Paletten voll mit Schreibwaren (Blöcke, Hefte, etc.) und einem Badminton-Netz für die Organisation Lighthouse Relief. Die Spenden werden zum einen im Jugendcenter im Ritsona Camp eingesetzt und zum anderen an weitere Organisationen wie Solidarity Now und Wave of Hope for the Future verteilt.

Wie immer sind wir bereits wieder am sammeln, sortieren und packen um noch mehr Hilfslieferungen möglich zu machen.

Bild: Lighthouse Relief

An den Anfang scrollen