Überspringen zu Hauptinhalt

Achte Hilfslieferung – nach Lesbos!

Oktober 2019 | Lesbos, Griechische Inseln


SITUATION VOR ORT

I can’t send them to school here. Man has priorities in this life: first is the tranquility, a clean safe place. Then we can move to learning. These conditions are not available here in Moria. Sometimes we consider that Moria is just a place for waiting for death.”
Quelle: The Guardian

Das Camp Moria auf der griechischen Insel Lesbos ist eines der größten Geflüchtetenlager Griechenlands. Obwohl das Camp eigentlich nur Platz für 3.000 Personen gewährt, lebten im Oktober 2019 mehr als 19.000 Menschen dort. Die Überfüllung des Camps birgt extrem schlechte hygienische Bedingungen, Bewohner*innen des Camps müssen für Essen oder die Benutzung sanitärer Anlagen stundenlang anstehen und haben keinerlei Privatsphäre.
Quelle: Aljazeera


UNSERE HILFSLIEFERUNG

Mit unserer Lieferung unterstützen wir die 2015 gegründete Organisation Attika Human Support, die das größte Hilfslager der griechischen Inseln betreibt und damit Geflüchtete und Hilfsbedürftige rund um die Ägäis-Inseln unterstützt, wobei die humanitäre Hilfe schwerpunktmäßig im Camp Moria auf Lesbos geleistet wird.

Bild: Attika Human Support

An den Anfang scrollen